Startseite Einsatzgebiete Förderprinzip von Kreiskolbenpumpen Seitenende

TEFLON / PTFE DICHTUNG für Chemie

Die Kreiskolbenpumpen der Firma Flowtech sind mit einer VARI - LIP - DICHTUNG ausgerüstet, bestehend aus PTFE mit Edelstahl oder Kohle.

Diese Dichtung kann eingesetzt werden bei abrasiven hochviskosen Medien, kann aber auch die durch PTFE gegebenen Gleiteigenschaften nutzen und dünnflüssiges wie Säuren und Laugen fördern sogar Trockenlauf bis zu 10 M/S sind möglich.

PTFE altert nicht und ist bis zu 20 Bar einsetzbar.

PTFE ist ebenso sterilisierbar, kann also bedenkenlos in der Pharma, Food sowie Chemie Industrie eingesetzt werden.

Ebenso bieten wir eine Flächendichtung am Deckel aus PTFE an, die neben der Allround - Eigenschaft der Beständigkeit für höhere Literleistungen gegen hohen Druck sorgt.

 
Kreiskolbenpumpe mit Flansch 6"
Pumpvolumen pro Umdrehung: 3 Liter


totraumfreie Pumpen bis 100.000 L/H

Pumpe mit Flanschanschlüssen
PD-350 Motor inkl. Frequenzumrichter
und Bedienerdisplay
Startseite Förderprinzip von Kreiskolbenpumpen Förderprinzip von Kreiskolbenpumpen Seitenanfang